Sextelefon privat mit Traumgirl Simone

Simone ist wirklich ein echtes Traumgirl. Jung, hübsch, schlank, blonde lange Haare und einen knackigen Arsch. Simone steht total auf Seitensprünge und anonyme Sexkontakte per Telefon. Dadurch kann sie Männer kennenlernen, die sie im Alltag niemals kennenlernen würde. Wenn du Lust auf privaten Telefonsex mit Traumgirl Simone hast, erreichst du sie für 1 Euro 99 Cent pro Minute aus dem Festnetz über die angegebene 09005 Nummer, allerdings nur aus Deutschland. Bist du aus Österreich und hast du Lust auf einen Seitensprung am Telefon mit Simone, dann musst du die 0930 Nummer für 2 Euro 17 Cent in der Minute wählen. Beide Nummern sind aus dem Festnetz und vom Handy erreichbar. Simone wartet schon auf dich und deinen Anruf. Sie hat immer Lust auf einen neuen anonymen Seitensprung per Telefon.

Das Sextelefon mit Simone ist absolut privat. Wenn du die Sexhotline anrufst, erwartet dich kein Callcenter, keine Moderation, keine Bandansage und keine Warteschleife. Du wirst vielmehr sofort live mit Simone verbunden. Dann kannst du ganz privat versaute und ordinäre Gespräche mit diesem Traumgirl führen. Dabei wirst du dann erleben, was das Wort obszön wirklich bedeutet, denn Simone bietet nicht umsonst dieses private Sextelefon an. Sie steht einfach total auf anonyme Sexkontakte und Seitensprünge via Telefon. In der Fantasie ist nämlich alles erlaubt. Man kann so tabulos und schmutzig sein wie sonst nirgends. Vor allem, wenn man anonym ist. Simone hat die Erfahrung gemacht, dass sich die Männer bei Telefonsex mit ihr wesentlich mehr gehen lassen, als wenn sie sich real mit ihnen zum Ficken trifft. Am Telefon ist man anonym, man wird nicht beobachtet. Also lässt man seine dreckigsten, seine richtig perversen und abartigen Sexfantasien raus. Das ist der Grund, warum Simone Sex am Telefon so liebt und ein privates Sextelefon anbietet.

Das ist gut für dich, denn so kommst du in den Genuss von privatem Telefonsex mit einem echten Traumgirl. Nur 1 Euro 99 Cent pro Minute kostet dich ein Anruf aus dem deutschen Festnetz über die 0900 Nummer. Ein Anruf vom Handy ist ebenfalls möglich, kostet aber über 2 Euro. Aus Österreich kannst du die 0930 Nummer für 2 Euro 17 Cent in der Minute wählen. Ein Anruf vom Handy auf diese Nummer ist ebenfalls möglich. Egal für welche Sexhotline du dich entscheidest, privater Telefonsex mit Traumgirl Simone ist jeden einzelnen Cent mehr als wert. Sie wird dich mit ihrem versauten Stöhnen heftig zum Abspritzen bringen. Simone lässt sich nämlich auch gern live beim Stöhnen belauschen. Es erregt sie, wenn sie dich erregt, wenn ihr Gestöhne deinen Schwanz richtig hart werden und das Sperma aus deiner Eichel schießen lässt. Davon wird ihre Muschi total feucht und nass und der Kitzler fängt an zu jucken, wodurch sie so geil wird, dass sie es sich selbst machen muss, bis sie selbst zum Orgasmus kommt. Dieses geile Erlebnis solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Wie gesagt ist das private Sextelefon mit Simone jeden einzelnen Cent definitiv wert. Das ist auch der Grund, warum dieses Traumgirl so viele Stammanrufer hat, die gern regelmäßig mit Simone am Telefon rumficken.

Lass auch du dich verführen von diesem heißen Girl. Lass dich ein auf einen anonymen Seitensprung am Telefon, von dem niemand erfahren wird und bei dem du dich total gehen lassen kannst. Ohne Warteschleife, ohne Moderator, ohne Callcenter und ohne Band wirst du sofort mit Simone verbunden. Einfach die 09005 Nummer oder 0930 Nummer wählen, je nachdem ob du aus Deutschland oder Österreich anrufst. Simone steht übrigens sowohl auf jüngere als auch reife ältere Männer ab 50 und sogar ab 60. Kurz gesagt gibt es keinen Mann, der für sie bzw. einen Sexkontakt ungeeignet, also zu jung oder zu alt, ist. Sie treibt es mit jedem Mann, der standfest genug ist, ihren unstillbaren Appetit auf Sex zu befriedigen. Über eine gute Potenz solltest du also schon verfügen, wenn du sie anrufst. Auf Schnellspritzer steht sie nicht. Schließlich möchte sie auch was vom Sex am Telefon haben. Frauen brauchen bekanntlich länger bis zum Orgasmus als Männer. Es ist extrem geil, sie dabei zu begleiten, mitzuerleben, wie sie immer geiler und geiler werden, lauter und heftiger stöhnen, bis sie schließlich zum Höhepunkt kommen. Simone erlebt ihre Höhepunkte gern gemeinsam mit dem Mann, ihrem jeweiligen Telefonsex Partner. Also solltest du dich mit dem Abspritzen beherrschen können oder gleich im Anschluss wieder einen Ständer kriegen können. Was Simone übrigens noch toll findest, ist, sich die Muschi lecken zu lassen. Wenn eine flinke Zunge gekonnt ihren Kitzler massiert, immer wieder mit wechselndem Druck über die Klitoris streicht und sich zwischen den feuchten Schamlippen hindurch schiebt, bis diese nicht mehr feucht, sondern total nass und dazu noch vor lauter Geilheit extrem geschwollen und am Pulsieren sind, dann jagt das Schauer der Erregung durch Simones Körper. Stehst du denn auf Oralsex, auf das Lecken von Mösen und Fotzen?

Also los, jetzt gleich das private Sextelefon von Traumgirl Simone anrufen und via 09005 Nummer für 1 Euro 99 Cent je Minute aus dem deutschen Festnetz traumhaften Telefonsex ohne Tabus erleben. Als Österreicher wähle die 0930 Nummer und treibt es für 2 Euro 17 Cent in der Minute mit Simone. Beide Sexhotlines sind sowohl aus dem Festnetz als auch vom Handy erreichbar, wenngleich ein Anruf vom Handy meist etwas mehr kostet. Aber wie gesagt ist privater Telefonsex mit Simone das auf alle Fälle wert. Wenn sie deinen Saft mal zum Rausspritzen gebracht hat, wirst du das genauso sehen. Ohne Callcenter, ohne Abo, ohne Bandansage, ohne Moderation und ohne Wartezeit kannst du einen anonymen Seitensprung mit Simone am Telefon genießen. Ruf einfach an und finde heraus, ob das Traumgirl gerade Zeit für dich hat. Natürlich kann Simone sich nicht zerreißen. Wenn gerade ein anderer Mann telefonisch ihre Pussy bearbeitet, dann wirst du ein wenig Geduld haben und es später noch mal probieren müssen. Aber so notgeil wie Simone ist, wird das nicht lange dauern. Sie könnte den ganzen Tag rund um die Uhr gefickt, geleckt, gefingert werden. Jede Menge Gelegenheiten also für dich, sie über ihr privates Sextelefon zu erreichen und am Telefon abzuficken und vollzuwichsen.

Süße Versuchung Monia | 19-jährige Gabby | Wohngemeinschaft von 3 heißen Girls | Vollbusige Sexoma Ruth | Junges molliges Luder Jessica | Sexy Traumgirl Simone | Alina mit der rasierten Muschi | Junge Telefonsex Nutte Melanie | Zuckerschnecke Monique | Mollige Britta - privater Sexkontakt | Telefondomina Lady Isabel | Manuela die geile Hausfrau | devotes Telefonsex Girl Linda | Oralsex Luder Susanne | Reife Amateur Frau Rita

Startseite | Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 1 bis 12 | Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 13 bis 24 | Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 25 bis 36
Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 37 bis 48 | Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 49 bis 60 | Telefonsex privat ohne Warteschleife - Weiber 61 bis 72